Können wir Ihnen behilflich sein? +41 71 314 00 40

Mehr Strom dank regelmässiger Wartung und Reinigung

Wartung der Photovoltaik- und Solaranlage

In unseren Breitengraden zählt die Zeit zwischen März und Oktober – mit bis zu 80 % der jährlichen Sonneneinstrahlung – als die ertragreichste für die Solarstromproduktion auf dem Dach. Aus diesem Grund lohnt sich ein Anlagencheck zum Saisonauftakt. Photovoltaik und Solaranlagen gelten in erster Linie als sehr wartungsarm. Dennoch können die frostigen Wintermonate ihre Spuren an der Anlage hinterlassen.

Je nach Zugang zur Anlage können grössere Schäden an Modulen selbst festgestellt werden. Für eine genaue Überprüfung lohnt es sich aber, einen Spezialisten beizuziehen. Versteckte Schäden, Leistungsmängel oder Verschmutzungen durch Vögel, Blätter oder Schmutz können fachgerecht beseitigt werden.

Durch die regelmässige Wartung und Reinigung stellen Sie die optimale Stromproduktion sicher.

Reinigung

Mehrere Umwelteinflüsse wie Witterung, Pollen, Laub, Vögel und unreine Luft können Photovoltaik und Solarmodule verschmutzen und damit zu Leistungsverlusten führen.

Der Grad der Verschmutzung ist dabei von mehreren Faktoren abhängig. So zum Beispiel der Neigung der Modul und dem Standort (stark befahrene Strasse führt zu mehr Luftverschmutzung durch Abgase, die Nähe Wald und Landwirtschaft, etc.).

Mit einer regelmässigen Reinigung der Photovoltaik-Module kann der Stromertrag sichergestellt werden.

Gerne beraten wir Sie ausführlich dazu.

Defekte Module

Defekte Module erzeugen weniger bis keinen Strom. Wichtig ist, dass der Ausfall rasch erkannt wird, damit sich das Leistungspotential der Solaranlage und die Stromproduktion aufrechterhalten lässt. Mit Kontrollen kann sichergestellt werden, dass fehlerhafte Module rasch ausgetauscht und für die Stromproduktion wieder zur Verfügung stehen.

Pflege der Dachbegrünung

Durch eine regelmässige Pflege der Dachbegrünung und das Zurückschneiden von Pflanzen, die Schatten werfen, kann der Stromertrag gesteigert und sichergestellt werden. Auch wenn die Kombination von Technik und Natur wunderschön aussieht, muss man sich um deren Pflege kümmern.

Lukas Göldi - Ihr Ansprechpartner

Gut gewartet ist halb gewonnen – wir kümmern uns um Ihre Solaranlage.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, um den Rest kümmern wir uns.