Können wir Ihnen behilflich sein? +41 71 314 00 40
Kein Platz auf dem Dach?

Solaranlage für Fassaden – die schlaue Alternative

Die Fassade Ihres Gebäudes bietet ein riesiges Potential für die Solarstromproduktion. Die Möglichkeit, diese überall vorhandenen Flächen zu bebauen, muss noch mehr genutzt werden!

Die Solarmodule werden mit unsichtbarer Befestigung an der Fassade angebracht, sodass sich die Solaranlage optimal in das Gesamtbild des Gebäudes integriert.

Der Ertrag einer Solaranlage an der Südfassade liegt bei rund 70 % des möglichen Ertrags einer südausgerichteten Anlage auf einem Dach. Dieser leicht tiefere Ertrag liegt am suboptimalen Winkel der Sonneneinstrahlung.

Fassaden-Solaranlagen haben neben der Stromerzeugung weitere Funktionen. Sie senken beispielsweise den Kühlenergiebedarf oder können zur Beschattung genutzt werden.

Egal, ob es sich bei Ihrem Gebäude um ein Ein- oder Mehrfamilienhaus, die Fassade eines Industriegebäudes oder einer sonstigen Immobilie handelt – es lohnt sich auf jeden Fall eine Prüfung der Fassadenanlage durchzuführen.

Gioviano Trenna - Ihr Ansprechpartner

Gerne berate ich Sie zur Auswahl der richtigen Speicherlösung.

Egal, ob Sie sich bereits für einen Stromspeicher entschieden haben oder noch unschlüssig sind. Wir erstellen Ihnen eine unverbindliche Offerte für Ihr optimales Speichersystems.